Digital Hub Cologne

News

12
Dez 17

Digital Opportunity: EU-Förderprogramm für grenzüberschreitende Berufsausbildung im IT-Mittelstand

Der Digital Hub Cologne begrüßt die neue EU-Initiative, mit der zusätzliche IT-Fachkräfte ausgebildet werden sollen. Bis zum Jahr 2020 sollen rund 6.000 Studenten in der EU darüber ihre Praktika durchführen.

Weiterlesen
07
Dez 17

Event-Tipp: Barcamp für Digitalisierungsprojekte in Nordrhein-Westfalen #CampDigiPro

Das kostenfreie Digitalisierungs-BarCamp #CampDigiPro findet am 13. Dezember 2017 in Köln statt und richtet sich an Unternehmen und Startups, die sich für Förderprojekte in der Digitalisierung interessieren.

Weiterlesen
05
Dez 17

Fördermittel: Rund eine halbe Milliarde Euro stehen für Gründungen in NRW bereit

Das Land NRW baut das Venture Capital der landeseigenen NRW.BANK um zusätzliche 214 Millionen Euro aus. Der Digital Hub Cologne begrüßt diesen Schritt und empfiehlt den Startups der Region, sich um die Fördermittel der NRW.BANK zu bewerben.

Weiterlesen
27
Nov 17

Digital Hub Cologne eröffnet Mixed Reality Lab in Köln

Die Eröffnung vom "XR Lab" fand gemeinsam mit NRW-Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart statt, der die entscheidende Rolle des XR Lab für die Digitalisierung im Mittelstand lobte.

Weiterlesen
14
Nov 17

André Panné zum neuen Geschäftsführer des Digital Hub Cologne ab 1. Januar 2018 bestellt

Mathias Härchen verlässt nach der erfolgreichen Aufbauarbeit das Unternehmen zu Anfang des neuen Jahres plangemäß.

Weiterlesen
13
Nov 17

Neue Köpfe, neue Ideen

Wir freuen uns über Verstärkung und begrüßen Anna-Lena Kümpel als Startup-Agentin, Mike Schnoor als Head of Communication und Team Assistant Torben Lange.

Weiterlesen
12
Nov 17

Stark starten!

Jetzt bewerben: Einreichungsfrist für das Stipendium 2018 des Mediengründernetzwerk NRW endet am 30.11.17.

Weiterlesen
11
Nov 17

Maintenance-on-demand

Bedienung, Wartung und Reparatur gehören zu den potenziell erfolgsträchtigsten Gebieten der Industrie 4.0. Darüber diskutieren Experten bei einem hochklassigen Roundtable am 22.11.17 im Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik (FIT) in Sankt Augustin.

Weiterlesen
Digitalisierung

Digitalisierung

Digitalisierung treibt Innovation und Wachstum!

Der Digital Hub Cologne wird als zentrale Brücke zwischen dem Mittelstand und den innovativen Startups dienen. Die Ausgangsbasis ist hervorragend: die Region Köln ist gleichzeitig Startup- und Wirtschaftsstandort Nummer 1 in NRW. Mit über 200 Startups, 15 Gründerzentren, attraktiven Investoren und zahlreichen Veranstaltungen und Netzwerken bieten Köln und das Umland ein spannendes Ökosystem. Allerdings finden digitale Geschäftsmodelle bisher nicht systematisch genug ihre Adressaten. Als zentrale Drehscheibe für Unternehmen, die branchenorientiert agiert und die Verbindung zur Wissenschaft stärkt, wird der Digital Hub Cologne diese Lücke schließen.

 

Digital Readiness Check

Das Digital Hub verbindet
Digital Hub

Digital Hub

Das Digital Hub verbindet

Digital Hub Services

Der Digital Hub Cologne wird

  • die Verbindung zwischen Unternehmen und innovativen Startups und Entwicklungen herstellen.
  • die Digitale Wirtschaft dadurch weiter ausbauen.
  • Forschung, Wissenschaft und Lehre mit Innovatoren und Wirtschaft vernetzen.
  • Entwicklungen und Know-how von internationalen Partnern einbinden und regionale Innovationen und Know-how an internationale Partner vermitteln.

Der Digital Hub Cologne ist sowohl Teil als auch Motor der DWNRW-Landesinitiative. Diese Initiative dient der Stärkung der digitalen Wirtschaft in Köln, in der Region und in NRW. Der Erfahrungstransfer, der Austausch von Kompetenzen und die kontinuierliche Entwicklung von neuen, innovativen Angeboten und Dienstleistungen schöpfen neue Werte mit und für die regionale digitale Wirtschaft.

Leistungen des Digital Hub Cologne

Paket 1:

What's next & new?
Kernleistungen
  1. Markt-/Trendanalyse, Tech-Tanks
  2. Kontaktanbahnung und Orientierungs-Workshops
  3. Branchenscouts
Add-On-Leistung
  1. Digitaler Rütteltest

Paket 2:

Who's out there?
Kernleistungen
  1. Matching-Days
  2. Showroom
  3. Beratung und Begleitung
Add-On-Leistung
  1. Diverse Pitches
  2. Matching-Plattform

Paket 3:

Let's create!
Kernleistungen (in Zusammenarbeit mit bestehenden Einrichtungen)
  1. Beratung (Projekte)
  2. Test-Center/Werkstatt
  3. Coworking Space
  4. Projekträume

Paket 4:

Let's network!
Kernleistungen
  1. Branchenevents
Add-On-Leistung
  1. HUB-Seminare und Events

Paket 5:

Get noticed!
Add-On-Leistung
  1. Teilnahme an Tagungen, Messen & Events
  2. Kommunikation

Paket 6:

Let's go international!
Add-On-Leistung
  1. Bilaterale Partnerschaften
  2. Veranstaltungen
  3. International Days
Cologne Bay

Cologne Bay

Leverkusen Rheinisch- Bergischer- Kreis Köln Oberbergischer Kreis Rhein-Erft-Kreis

Potenziale ergeben sich besonders aus den Kernmärkten, die für Köln identifiziert wurden:

  • Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Business-City (Banken und Versicherungen)
  • Logistik und Handel
  • Industrie
  • Gesundheit und Life-Science
  • Kultur- und Kreativwirtschaft
  • Destination Köln

(Quelle: Studie "Standort Köln - Perspektive 2030", Prognos, 2016)

Partner

Partner

Partner

Gründer- und Innovationszentrum im TechnologiePark Köln
Zurich
sosa
BVDW Wir sind das Netz
Kreissparkasse Köln
Sparkasse Köln Bonn
WEB_DE_COLOGNE_
Technology Arts Sciences TH Köln
Digital Cologne IHK Köln
RheinEngerie
Handwerkskammer zu Köln
eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
Solution Space
NetCologne
GREVEN
CAPNAMIC VENTURES
BioCampus Cologne
Startplatz
DLR
Siemens
COPARION
hgnc start to business
CBS Cologne Business School
Gate Way Gründungsservice der Universität zu Köln
Uniklinik Köln
C/M/S/ Hasche Sigle
RTZ
Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte
Medien Gründer Zentrum NRW
Railslove
Osborne Clarke
RTL Interactive
J.P. Bachem
TÜV Rheinland
DuMont
Wirtschaftsjunioren
PIV
Mediennetzwerk-NRW
Empulse
andrScore
INC
Initiatoren

Initiatoren

Initiatoren

Neben den Startups ist der starke Mittelstand in der Wirtschaftsregion Köln wesentliche Zielgruppe des Digital Hub Cologne. Um als Partner der Wirtschaft auf Augenhöhe zu operieren, wird der Hub in Form einer effizienten und in das Branchengeschehen eingebundene Betreibergesellschaft errichtet. Im engen Austausch mit Verbänden, Unternehmen, Startups, Politik und gesellschaftlichen Gruppen haben sich die Universität zu Köln, die IHK Köln und die Stadt Köln als ideale Partner erwiesen:

  • Die Universität zu Köln als Know-How-Pool und Innovator  für Wissens- und Kompetenztransfer.
  • Die Industrie- und Handelskammer zu Köln als größte IHK in NRW und innovativer Wirtschaftsbotschafter mit engem Kontakt zur mittelständischen Wirtschaft im Einzugsbereich Leverkusen/Rhein-Berg, Oberberg, Rhein-Erft. Die IHK Köln ist auch Initiator von Digital Cologne, einer Initiative zur erfolgreichen digitalen Transformation der regionalen Wirtschaft.
  • Die Stadt Köln als Wirtschafts- und Politik-Kompetenzzentrum mit ihren regionalen, nationalen und internationalen Netzwerken.

Die Gesellschafterstruktur zeichnet sich besonderes durch Stabilität, Nachhaltigkeit, Vernetzung, Neutralität, Transparenz und strukturpolitisches Interesse aus.

Kontakt

Kontakt

Kontaktformular